Chrysanthemen – Schöne Herbstblumen

Chrysanthemen, auch bekannt unter dem Namen Winterastern, sind sehr pflegeleichte Herbstblumen. Sie haben die Möglichkeit diese Blumen im Garten, auf dem Balkon oder sogar in der Wohnung anzupflanzen und haben dann ein kunterbuntes Blütenmeer. Die Farben der Chrysanthemen reichen von Gelb, Rot über Orange bis hin zu Lila. Auch wenn Sie die Chrysanthemen nur in einem großen Topf auf der Fensterbank oder dem Balkon haben, mischen Sie die Farben ein wenig. So bewahren Sie sich bei grauem Herbstwetter ein wenig Sommergefühl. Damit Ihre Chrysanthemen möglichst lange blühen, sollten Sie sie hell, aber nicht in der direkten Sonne halten. Besonders während der Wintermonate mögen sie es kühl, also nicht direkt auf eine Fensterbank über der Heizung stellen.

Die Bewunderung für die Chrysantheme geht bis in das 8. Jahrhundert zurück, in der sie in Japan vom Kaiser zum Nationalsymbol erhoben wurde. So war der Kaiserthron über und über mit ihren Blüten geschmückt und trägt bis heute den Namen „Chrysanthementhron“. Darüber hinaus wurde der Chrysantheme, die in Japan für ein langes Leben und Glück steht, die Ehre zuteil, im kaiserlichen Wappen zu strahlen. Erst im 17. Jahrhundert hielt die Chrysantheme in Westeuropa Einzug. Zu dieser Zeit bekam sie von Carlos Linnaeus den hier verbreiteten Namen, der aus dem Altgriechischen stammt und sich aus „chrysos“ (goldfarben), das auf die Originalfarbe der Chrysantheme hinweist, und „anthemon“ (Blüte) zusammensetzt.

Auf EuroFlorist haben wir für Sie in unserer Kategorie Blumen zum Herbst ein Sortiment an Chrysanthemen zusammengestellt.

chrysanthemen

Verfasst von
More from EuroFlorist

Sonnenblumen – die Sommerblumen Nr. 1 genießen

  Sonnenblumen brauchen viel Sonne, um zu gedeihen, wie der Namens schon...
Mehr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.