Herbstanemonen

Die Anemomen zählen zu den wahren Langzeit-Blühern im Herbst. Sie setzen sich aus 3 Arten zusammen: Anemone japonica, Anemone hupehensis und Anemone tomentosa. Gut gepflegt wachsen sie mehrere Jahrzehnte am selben Standort und sorgen dort für ein wunderschönes, weiß bis zartrosafarbenes Blütenmeer, wenn sich der Sommer seinem Ende zuneigt. Die beste Zeit zum Pflanzen von Anemonen ist das Frühjahr. Sie können auch im Herbst noch blühende Stauden einpflanzen. Dann kann es aber passieren, dass sie die kalten Herbstnächte nicht überstehen. Der ideale Standort ist sonnig mit nährstoffreichem, feuchtem Boden. Sie können Herbstanemonen übrigens auch in einem großen Blumenkübel auf Ihrem Balkon anpflanzen. Es gibt Sorten mit einfachen und gefüllten Blüten. Herbstanemonen sind robuste und pflegeleichte Blütenstauden. Die aus Asien stammenden sind auch in Mitteleuropa winterhart und wurden im 19. Jahrhundert eingeführt.

Blumen versenden auf EuroFlorist. Die Blumenlieferung erfolgt durch einen Floristen vor Ort.

herbstanemomen

Verfasst von
More from EuroFlorist

Duftende Blumen und Parfüm

Haben Sie sich jemals von dem süßen Duft einer Blume einfangen lassen...
Mehr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.