Pflanzen im Büro

Einen Großteil des Tages verbringen wir im Büro: Wir sitzen am Schreibtisch, arbeiten mit dem Computer, telefonieren und besprechen uns mit Kollegen. Kein Wunder, dass wir Wert darauf legen, unseren Arbeitsplatz ein wenig schöner zu gestalten. Büropflanzen spielen da eine entscheidende Rolle. Denn sie sehen nicht nur gut aus und sorgen für Farbe, sondern sind auch gut fürs Raumklima. Sie produzieren Sauerstoff, erhöhen die Luftfeuchtigkeit, was gerade während der Wintermonate mit trockener Heizungsluft wichtig ist. Zu den beliebtesten Büropflanzen zählt der Kaktus. Denn der macht Ihnen fast gar keine Arbeit. Doch auch Gummibäume oder als Farbkleckse Usambaraveilchen und Becherprimeln sind als Büropflanzen zu empfehlen. Wer besonderen Wert auf Luftfeuchtigkeit in der Heizperiode legt, der sollte am besten zu kleinblättrigen Pflanzen greifen. Diese verdunsten nämlich besonders viel Wasser. Sukkulenten, das heißt wasserspeichernde Pflanzen mit großen oder extrem fleischigen Blättern, sind hingegen weniger geeignet. Greifen Sie zu Bromelien oder Anthurien. Die sind sehr pflegeleicht und sehen wunderschön aus! Was auch immer geht, sind kleine Drachenbäume. Vorsichtig sein sollten Sie lediglich bei Efeu, denn auf diese Grünpflanze könnten einige Ihrer Kollegen allergisch reagieren.

Schöne Pflanzen finden Sie auch in unserem Online Shop auf EuroFlorist.de.

Anthurie, Pflanzen, Pflanze, Blumenversand

Verfasst von
More from EuroFlorist

Tulpensorten

Einfache Tulpen Einfache Tulpen sind für ihre starken Stängel bekannt. Das bedeutet,...
Mehr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.