Warum ist Weihnachten rot?

Rot ist die Weihnachtsfarbe Nummer eins, was für uns als ganz selbstverständlich erscheint. Aber wenn Sie anfangen, darüber nachzudenken, stellt sich doch die Frage „Wieso und warum?“. Es gibt wahrscheinlich keine einfache Antwort auf diese Frage. Eine Theorie besagt, dass die Farbe Rot früher in der Herstellung sehr teuer war und deshalb nur für ganz besondere Anlässe genutzt wurde. Nichtsdestotrotz sollten wir nicht vergessen, dass Rot als Weihnachtsfarbe immer noch eine relativ neue Erfindung ist bzw. eine kurze Tradition ist. In den alten Agrargesellschaften wurde Rot kaum als Farbe verwendet.

Dass einige der beliebtesten Weihnachtsblumen, wie zum Beispiel die Amaryllis oder der Weihnachtsstern, in intensivem Rot erstrahlen, trägt wahrscheinlich auch zur Beliebtheit dieser Farbe zu Weihnachten bei. Wir lieben es unsere Wohnung oder unser Haus zu dekorieren, gemütlich zu machen. Schauen wir auf die Auswahl an Dekoration, die uns die Natur zu dieser Jahreszeit bietet, dann sehen wir, dass Rot besonders häufig vorkommt. Neben der Amaryllis und dem Weihnachtsstern verbinden wir auch traditionell roten Beeren und rote Äpfel mit Weihnachten und der Adventszeit.

Liebling des Weihnachtsmanns

Einer der Hauptgründe, dass Rot besonders zu Weihnachten populär ist, ist natürlich der Weihnachtsmann in seiner roten Kleidung! Der erste „moderne“ Weihnachtsmann wurde von dem Deutschen Thomas Nast im Jahr 1863 „erdacht“ bzw. „erfunden“. Das Bild vom Weihnachtsmann als ein Mann mit roter Kleidung und einem großen weißen Bart entwickelt sich im frühen 20. Jahrhundert . Bei der Nutzung der Weihnachtsmann-Idee kamen auch kommerzielle Interessen ins Spiel. Das Bild des modernen Weihnachtsmanns ist heute stark beeinflusst vom roten Coca-Cola Weihnachtsmann, der grinsend mit dem Coca-Cola Truck durch die Welt fährt. Neben dem Getränkehersteller haben auch die Disney-Figuren mit ihren lebendigen und emotionalen Zeichnungen und Filmen den Weihnachtsmann in Rot in unseren Köpfen verankert.

Der Weihnachtsmann von Thomas Nast
Der Weihnachtsmann von Thomas Nast

Wenn wir also der Tatsache, dass Rot eine der Hauptweihnachtsfarben ist, Beachtung schenken, dann ist es nur logisch, dass auch unsere Weihnachtskollektionen rote Blumen, Pflanzen, Dekorationen und Kerzen enthalten. Wir haben neben klassischen Weihnachtsarrangements mit Amaryllis, Weihnachtssternen auch Weihnachtsbäume und Weihnachtssträuße in Kombination mit grünen Elementen. Ganz besonders unsere Weihnachtssträuße mit ihren intensiven Rottönen sind eine Augenweide! Machen Sie eine herzliche Überraschung zu Weihnachten und verschicken Sie Blumen online!

Verfasst von
More from EuroFlorist

Geschichte der Tulpe – ein Siegeszug durch Europa

Die Tulpe ist wohl eine unserer beliebtesten Blumen. Ihr natürliches Vorkommen reicht...
Mehr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.