Zierpaprika – eine strahlende Herbstpflanze

Klassifiziert unter der Solanaceae-Familie wie Tomaten, zählen Zierpaprika mehr als 20 Arten und 300 Sorten von Pflanzen, deren Frucht eine Beere mit Samen ist – wie Chili und Pfeffer. Capsicum, der lateinische Name der Zieraprika, wird gerne dekorativ in der Floristik verwendet und ist hier genauso eine Zierpflanze wie der Pfeffer. Ursprünglich aus Mittel- und Südamerika stammend, ist Capsicum Dank Christoph Kolumbus, der viele neue Pflanzensorten von seinen Reisen einführte, seit dem 15. Jahrhundert in Europa angekommen.

13276

Diese Zierpflanze produziert ab Anfang oder Mitte Sommer je nach Sorte und Region Früchte mit sehr attraktiven Farben. Die Blüten werden zu Früchten, die im Durchschnitt 8 bis 12 Wochen blühen und dann abfallen. Die Farben der Paprika sind in perfekter Harmonie mit denen des frühen Herbstes. In voller Blüte braucht die Pflanze viel Sonne. Sonne und Bewässerung sind auch die Bedingungen und Garantien für eine gesunde und kräftige Pflanze.

Da Sonne und Wasser die wichtigsten Erfolgsfaktoren  in der natürlichen Umgebung sind, ist es sehr wichtig, dass Sie versuchen, die gleiche Atmosphäre (mit mindestens 3 Stunden Sonnenlicht pro Tag) zu ermöglichen. Ansonsten fallen die Blätter vorzeitig ab und die Früchte sind viel kleiner als sonst. Ideal wird Ihre Paprika in der Nähe eines Fensters, auf einer Veranda oder in einem Pflanzgefäß direkt im den Garten oder auf einem Balkon oder einer Terrasse gedeihen. Unerlässlich ist das regelmäßige und wohl dosierte Bewässern und das der Boden, egal ob im Topf oder Garten, gut überschüssiges Wasser abfließen lässt. Zu viel Wasser im Topf können Sie mit kleinen Tonkugeln aufnehmen und speichern.

Pla10_108M_a

Capsicum reagiert  sehr empfindlich auf Kälte und fürchtet den ersten Frost. Vergessen Sie daher nicht die Pflanze rechtzeitig nach drinnen zu bringen, wenn Sie sie draußen platziert haben. Des Weiteren ist Wind zu vermeiden, da Capsicum nicht gut an windigen Orten gedeiht. Sobald Sie feststellen, dass Ihre Capsicum aufgehört hat zu blühen und beginnt zu verwelken, sollten Sie sie an einen kühlen Ort wie zum Beispiel eine Garage für den Winter umsetzen, in der Hoffnung, dass sie nächstes Jahr wieder aufblüht.

In diesem Fall ist es wichtig, weniger Wasser zu geben. Capsicum kommt besonders schön zur Geltung, wenn mehrere Pflanzen in verschiedenen Farben in einem großen Topf kombiniert werden. Sie können sie auch wunderbar mit Solanum oder kleinen Nadelbäumen kombinieren.

Achtung giftig! Lassen Sie Vorsicht walten, falls Sie Kinder oder Haustiere haben, da die Zierpaprika eine sehr giftige Pflanze ist. Diese kleinen Zierpaprika werden nur zum Schmücken verwendet und sind auf keinen Fall essbar!

Es ist die perfekte Zeit, um die schönen Herbstfarben zu genießen und mit Zierpaprika können Sie sicher sein, die perfekte Wahl zu treffen. Besuchen Sie unsere Herbst-Kollektion in unserem online Blumenladen und Sie werden sehen, wie einfach es ist, Freude und Glück durch das Senden von zu vermitteln.

Verfasst von
More from EuroFlorist

Unser Strauß des Monats

In diesem Monat möchten wir Ihnen gerne unseren Blumenstrauß  Schönheit vorstellen. Ein...
Mehr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.